Luftfahrttechnischer Museumsverein Rothenburg e.V.
News | Verein | Ausstellungen | Öffnungszeiten | Hilfe und Unterstützung | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Flugzeuge der Luftwaffe der Bundeswehr

Mit der F-86, der FIAT G-91 und der F-104G sind im Museum wichtige Kampfflugzeuge der ersten und der zweiten Generation der Bundes-Luftwaffe zu besichtigen. Besonders mit der im Sommer 2006 in den Bestand des Museums übernommenen F-104 G (eine Leihgabe des Museums der Bundesluftwaffe in Berlin-Gatow) ist es jetzt möglich, den direkten Gegenspieler der MiG-21 zu präsentieren. Dieses Flugzeug, ebenfalls in hoher Stückzahl im Einsatz, ist für einen ähnlichen Höhen- und Geschwindigkeitsbereich wie die MiG-21 ausgelegt und entstand etwa zur gleichen Zeit. Vom Aufgabenprofil her jedoch, war sie stärker auf die Jagdbomberrolle ausgelegt. Sie war es also, die die MiG-21 Jäger im zum Glück nicht eingetretenen Falle hätten bekämpfen müssen.

Eher einen Exoten aus dem Bestand der Bundeswehr stellt die OV-10B "Bronco" dar, welche von 1970 bis 1990 als Zielschlepper eingesetzt wurden.